Projekte

Hessen

03 2014

Mit allen Finessen

Firma Kraus übernahm die Außen- und Innengestaltung eines Neubaus in Königstein. Unter anderem wurde eine Praxis ausgebaut – und das mit allen Finessen.

Königstein im Taunus ist nicht nur als Kurort, sondern auch als Wohngegend sehr beliebt. Viele schöne Villen sind hier zu finden - eine ist kürzlich hinzugekommen. Fassaden- und Innenausbauarbeiten wurden von Edwin Gottlieb und seinem Team von Firma Kraus ausgeführt. Bauleitung und Organisation übernahm Sina Jung. 

Die Fassade wurde mit einem Wärmedämmverbundsystem ausgestattet, verputzt und weiß gestrichen. In der Tiefgarage wurden eine Epoxidharzbodenbeschichtung aufgebracht, Kellerdecken gedämmt Betonwände verputzt und weiß gestrichen. 

Vom EG bis ins 2. OG ist der Boden mit Schwimmestrich und italienischen Marmorfliesen verlegt worden. Trockenbauwände wurden gestellt, abgehängte Decken und Akustikplatten angebracht, Decken- und Wandflächen verputzt, Türen geliefert und gesetzt.

Im Treppenhaus wurden die Decken mit einer Betonlasur beschichtet, Dachgeschoss und Wohnungen wurden komplett weiß gestrichen. Besonders aufwendig wurde eine Zahnarztpraxis ausgestattet: Hier wurde ein Doppelboden montiert auf dem ein mit Silber- und Goldfäden durchzogener, besonders elastischer PVC verlegt wurde. Akustikdecken, runde Deckensegel mit Lichtvouten und Trockenbauwände wurden installiert. Zudem fertigte ein Tischler Stellplatten an, die abschließend mit einer Goldlasur veredelt wurden. Einzelne Wände sind mit einer hochwertigen Goldtapete versehen. Ansonsten erstrahlt alles in reinem Weiß. Hier wird der Zahnarztbesuch zum ästhetischen Genuss!